inmeco
Admin:  
Pass:

Das Institut für Medien- und Computersysteme (inmeco) versteht sich als innovativer Dienstleister für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen, welche OpenSource-Produkte einsetzen, einen Einsatz erwägen oder selbst OpenSource entwickeln möchten.

Die Konzentration auf OpenSource ermöglicht es uns, die Konzeption von Informationssystemen von einem wesentlich unabhängigeren Ausgangspunkt anzugehen und für unsere Kunden diese langfristige Unabhängigkeit zu sichern.

Diese Maßgabe erfüllen wir durch folgende Komponenten:

  • Auswahl qualitativ hochwertiger Software-Komponenten aus dem OpenSource-Markt.
  • Geballte Kompetenz zum Einsatz und zur vollständigen Anpassung dieser OpenSource-Produkte.
  • Kompromisslose Integration.
  • Ein ausgewogenes und ganzheitliches Service-Portfolio zur Vorbereitung, Umsetzung und langfristigen Sicherung professioneller OpenSource-Infrastrukturen.
  • Permanente Erforschung und Entwicklung eigener OpenSource-Lösungen in enger Zusammenarbeit mit der Community.
  • Entwicklung tragfähiger und rechtlich abgesicherter Geschäftsmodelle für Professional OpenSource.


Wünschen Sie weitere Informationen? Wir informieren Sie gerne.